Sie befinden sich hier: StartseiteArbeitsgemeinschaften / Fairtrade_PG

Johannes-Kepler-Gymnasium Weil der Stadt

Max-Caspar-Str. 47
71263 Weil der Stadt

Tel.: 07033/30927-0
Fax.: 07033/30927-50
E-Mail: sekretariat@jkgweil.de
www.jkgweil.de

Unsere Fairtrade-Projektgruppe

Weil der Stadt hat im Jahr 2014 die Auszeichnung als „Fairtrade-Town“ erlangt. Infolgedessen initiierten Schüler*innen des JKG zu Beginn des Jahres 2019 eine Fairtrade Arbeitsgruppe, die sich anfangs das Ziel gesetzt hatte, den offiziellenTitel „Fairtrade-School“ zu erhalten. Schon im Februar 2020 hatte das JKG alle notwendigen Kriterien erfüllt und integriert weiterhin auf vielfältige Art und Weise den Fairtrade Gedanken in den Schulalltag.

 

Durch die Auseinandersetzung mit Fragen wie

 

?   Was ist überhaupt Fairtrade?
?   Wie sehen Arbeitsbedingungen in anderen Ländern aus und was können wir dagegen tun?
?   Wie vermitteln wir unseren Mitschülern Nachhaltigkeit?

 

und dem Organisieren von schulinternen Aktionen versuchen wir, gerade jüngeren Schülern ein Bewusstsein für die Produkte ihres Alltags mitzugeben. Begleitet werden Projekte wie die Probewoche für fair gehandelte Snacks oder der Stand auf dem Schulfest durch den Fairtrade-Schools-Blog.

 

Über Klassenstufen hinweg wird dabei der gemeinschaftliche Zusammenhalt gefördert. Im Vordergrund stehen Spaß am Planen und Organisieren, welches verknüpft wird mit dem Ziel des Lernens über internationalen Handel und eine globalisierte Welt.
 

Wir sehen unsere Projektgruppe als Erfolg, wenn wir unseren Teilnehmenden und Mitschülern einen Denkanstoß zu einem bewussteren Lebensstil geben konnten.