Sie befinden sich hier: Startseite / Informationen von A - Z

Johannes-Kepler-Gymnasium Weil der Stadt

Max-Caspar-Str. 47
71263 Weil der Stadt

Tel.: 07033/30927-0
Fax.: 07033/30927-50
E-Mail: sekretariat@jkgweil.de
www.jkgweil.de

Bildungskonzept

Wir unterrichten nicht Fächer, wir unterrichten Menschen

Bildungswerte sind zeitlos. Bildungskonzepte dagegen können nicht losgelöst von der gesellschaftlichen und kulturellen Entwicklung gesehen werden, die weit in die Schule hineinreichen.

Im Mittelpunkt des Erziehungs- und Bildungsauftrags steht der Schüler. Aufgabe der Schule ist es, junge Menschen so zu bilden und zu qualifizieren, dass sie mit Erfolg die Anforderungen der Zukunft bewältigen können. Die Welt, in die unsere Schülerinnen und Schüler hineinwachsen, ist geprägt von großen Veränderungen, die wir in den Wissenschaften, der Technik und im wirtschaftlichen und politischen Zusammenwachsen der Welt erleben. Schule ist der Ort, wo Heranwachsende Vertrauen zu sich selbst finden müssen, damit sie ihre Fähigkeiten und Begabungen zur Geltung bringen können.

Der erweiterte Bildungsbegriff, der neben einem qualifizierten Fachwissen auch die Förderung personaler, sozialer und methodischer Kompetenz anstrebt, weist in diese Richtung. Er schließt die Bildung des Charakters und die Entfaltung emotionaler und kreativer Kräfte sowie die Ausbildung sozialer, ethischer und religiöser Wertvorstellungen und Verhaltensweisen ein. Dies kann jedoch nur in einer fortentwickelten Lern- und Lebenswelt Schule gelingen, die nicht nur neue Akzente im Bereich der Unterrichtsmethodik und Didaktik setzt, sondern die gleichzeitig Wert legt auf die Gestaltung einer Schulkultur, die sowohl der Entwicklung des Einzelnen dient wie auch dem Leben in der Gemeinschaft.